20.08.2019 12:19

Leinfelden-Echterdingen Esslingen

Baden-Württemberg

Abgeschleppter Bus qualmt

Während ein Linienbus am Dienstag gegen 12.19 Uhr von Möhringen nach Nürtingen abgeschleppt wurde, fing dieser auf der Parallelfahrbahn der A8 zwischen den Anschlussstellen Stuttgart-Möhringen und -Degerloch aus bislang unbekannten Gründen an der Hinterachse an zu qualmen. Der Fahrer hielt daraufhin auf dem rechten von drei Fahrstreifen an.

Die Bremsanlage wurde von der Feuerwehr Leinfelden-Echterdingen mit etwa 1.000 Litern Löschwasser abgekühlt, womit ein Fahrzeugbrand verhindert werden konnte. Anschließend konnte die Bremse des Busses gelöst werden und der Bus wurde in Begleitung der Feuerwehr und einer Streifenwagenbesatzung zum Lkw-Parkplatz an der Messe begleitet. Dort wurde die Bremsanlage erneut durch die Feuerwehr überprüft. Im Anschluss konnte der Abschleppvorgang fortgeführt werden.

Die Feuerwehr war mit insgesamt 20 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen im Einsatz.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer