06.11.2019 16:35

Geseke Soest

Nordrhein-Westfalen

Thekenbrand

Nach ersten Erkenntnissen kam es vermutlich aufgrund eines technischen Defektes gestern, gegen 16.35 Uhr, zu einem kleineren Thekenbrand in einer Gaststätte in der Cranestraße. Eine Anwohnerin wurde auf den Brandgeruch aufmerksam. Sie bat den Betreiber eines nahegelegenen Restaurants um Hilfe, wobei dieser den Brandort im Thekenbereich mittels Feuerlöscher bekämpfen konnte. Die ebenfalls hinzugerufene Feuerwehr holte die durch die Hitzentwicklung beschädigten Sachen aus dem Thekenbereich ins Freie und löschte diese noch ab. Zwei Personen wurden vorsichtshalber wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Kreispolizeibehörde Soest


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer