03.02.2020 10:15

Simonswald Emmendingen

Baden-Württemberg

Haus durch Erde und Geröll beschädigt - Feuerwehr und Polizei im Einsatz

Am Montag, 03.02.2020, gegen 10.15 Uhr, ging bei der Polizei die Meldung über einen Gebäudeschaden ein. Ein freistehendes Haus im Bereich "Am Häuslerain" ist von größeren Erdmassen, die von Hang gespült worden sind, beschädigt worden. Nach derzeitigem Sachstand wurde niemand verletzt. Nach einer ersten Einschätzung ist von einem hohen fünfstelligen Schaden am Haus auszugehen. Die Feuerwehr ist mit starken Kräften vor Ort. Der Kreisbrandmeister wird an der Einsatzstelle erwartet.

Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Starkregen sorgt in Südbaden für größere Probleme

Überflutungen, Erdrutsche und umgestürzte Bäume in der Ortenau und den Landkreisen Lörrach und Emmendingen …


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer