09.02.2020 23:00

Mülheim an der Ruhr

Nordrhein-Westfalen

Baum stürzt auf Auto. Zwei verletzte Personen

Riesenglück hatten zwei Insassen eines Kleinfahrzeuges als sie am späten Sonntagabend gegen 23.00 Uhr den Uhlenhorsteweg in Fahrtrichtung Mülheim befuhren. Ein zirka 25 Meter hoher Baum stürzte um und traf ihr Fahrzeug im hinteren Bereich. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und landete total zerstört im Straßengraben. Die beiden Insassen konnten sich selber befreien. Sie wurden dabei leicht verletzt. Beide Personen wurden durch den Mülheimer Rettungsdienst versorgt uns zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Wäre das Fahrzeug nur eine Sekunde eher an der Stelle gewesen hätte es wesentlich schlimmer ausgehen können. Für die Zeit des Einsatzes war der Uhlenhorstweg voll gesperrt.

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer