02.04.2020 13:00

Kirchheim/Teck Esslingen

Baden-Württemberg

Heckenbrand

Der Brand einer Hecke hat am Donnerstagmittag in der Schlierbacher Straße für Aufregung gesorgt. Gegen 13 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert, nachdem am Rand des Parkplatzes eines Schnellrestaurants eine Thuja-Hecke auf der Länge von etwa eineinhalb Meter in Flammen stand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug und sieben Feuerwehrleuten anrückte, konnte der Brand von einer Mitarbeiterin einer nahegelegenen Tankstelle mit Handfeuerlöschern bereits weitestgehend gelöscht werden. Die Feuerwehr übernahm die restlichen Löscharbeiten. Wie sich herausstellte, hatten Arbeiten mit einem Unkrautbrenner die Hecke in Brand gesetzt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden blieb mit geschätzten 300 Euro überschaubar.

Polizeipräsidium Reutlingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer