20.07.2020 14:13

München Haidhausen

Bayern

Brand in Unterführung

Am Montagnachmittag haben mehrere Anrufer der Integrierten Leitstelle eine Rauchentwicklung in der Rosenheimer Straße Ecke Orleansstraße gemeldet. Die Besatzung des alarmierten Hilfeleistungslöschfahrzeugs stellte einen Brand von mehreren Holzpaletten unter der dortigen Unterführung fest. Zwei Trupps mit schwerem Atemschutz und C-Strahlrohr begannen sofort mit den Löscharbeiten. Anschließend wurden alle betroffenen Bereiche mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Da der Rauch auf die darüberliegenden Gleise zog und um einen Schaden an der Brücke ausschließen zu können, wurde ebenfalls ein Notfallmanager der Deutschen Bahn hinzugezogen. Für zirka 30 Minuten musste die Rosenheimer Straße stadtauswärts von der Polizei gesperrt werden.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer