31.07.2020 14:17

Werl Sönnern Soest

Nordrhein-Westfalen

Wohnhaus brennt in voller Ausdehnung - eine tote Person

An der Antoniusstraße wurde um 14:17 ein Brand gemeldet. Ein Wohnhaus steht dort in voller Ausdehnung in Flammen. Die Feuerwehr ist dort noch mit Löscharbeiten beschäftigt. Eine Person kam nach ersten Erkenntnissen ums Leben (Bewohner/in).

Update

Nachdem in Sönnern die Feuerwehr einen Brand an der Antoniusstraße löschen konnte, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Brand scheint in der Küche ausgebrochen zu sein. Hier wurde die Leiche einer Person aufgefunden. Wahrscheinlich handelt es sich bei der Person um einen Hausbewohner. Aufgrund der enormen Hitze während des Brandes wurde der Leichnam stark verbrannt. Die Identität konnte deshalb noch nicht einwandfrei festgestellt werden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Weitere Ergebnisse werden frühestens am Montag erwartet.

Kreispolizeibehörde Soest

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Toter bei Hausbrand: Identität des Mannes noch nicht abschließend geklärt

[Update: 12.30 Uhr] Die Feuerwehr Werl ist am Freitagnachmittag nach Sönnern ausgerückt. Aus noch unbekannten Gründen brach dort im Erdgeschoss eines Hauses ein Feuer aus. Laut Polizei kam ein Mann ums Leben.

https://www.soester-anzeiger.de

Toter bei Brand in Werl-Sönnern

Bei einem Feuer ist ein Mensch in Werl-Sönnern heute ums Leben gekommen.

Hellweg Radio

Wohnhaus brennt in Werl: Ein Mensch tot

• Wohnhaus brannte in Werl-Sönnern • Ein Mensch tot, Identität unklar • Großeinsatz mit 100 Feuerwehrleuten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer