banner

29.01.2022 13:51

Iserlohn Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

PKW in Baustelle

Um 13:51 Uhr wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Iserlohn zu einer Baustelle an der Friedrichstraße alarmiert. Dort ist aus unklaren Gründen ein PKW in die Baustelle gefahren, hat sich dort an einem Container die Beifahrertür aufgerissen und ist gegen einen Bagger geprallt. Schon vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr konnte sich der Fahrer selbst aus seinem Fahrzeug befreien und wurde anschließend vom Rettungsdienst versorgt. Die mit ausgerückte Löschgruppe Stadtmitte brauchte an der Einsatzstelle nicht mehr tätig werden und konnte wieder ins Gerätehaus einrücken. Während des Einsatzes wurde der Verkehr von der Polizei einspurig an der Einsatzstelle vorbei geleitet. Nach etwa 30 min konnte die Berufsfeuerwehr auch wieder einrücken.

Feuerwehr Iserlohn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer