10.04.2022 20:39

Helmstedt Helmstedt

Niedersachsen

Gartenlaube brennt

Gemeldet wurde eine brennende Gartenlaube in einem Kleingartenverein am Harbker Weg. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Nach Eintreffen der Löschfahrzeuge wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Vorlaufend mussten rund 120 m Schlachleitung zur Einsatzstelle und zusätzlich nochmal 100 m bis zum nächsten Hydranten verlegt werden, da die Laube mitten in dem Kleingartenverein lag. Vor Ort stand der vordere Bereich der Gartenlaube in Vollbrand. Personen waren nicht betroffen, es musste jedoch davon ausgegangen werden, dass Gasflaschen in der Laube lagerten. Dies bestätigte sich jedoch nicht. Nach Abschluss der Löschmaßnahmen wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Der Harbker weg musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Helmstedt. Dauer: ca. 4 Stunden Einsatzleiter: Alexander Weis

Feuerwehr Helmstedt


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer