banner

23.04.2022 21:35

Mönchengengladbach Venn

Nordrhein-Westfalen

Brand einer Gartenhütte

Auf dem Poether Weg brannte heute Abend aus unbekannter Ursache eine Gartenhütte. Der Brand wurde durch Nachbarn bemerkt und der Feuerwehr gemeldet. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand eine ca. 4 x 3 m große Gartenhütte zu einem Drittel in Brand. Das Feuer drohte auf benachbarte Bäume und ein in der Nähe abgestelltes Wohnmobil überzugreifen. Der Brand konnte mit einem S-Rohr durch zwei Trupps unter Atemschutz schnell unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Hierdurch blieb der Brandschaden auf die Gartenhütte begrenzt. Mit einer Wärmebildkamera wurden abschließend versteckte Glutnester lokalisiert und abgelöscht.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Löschfahrzeug der FRW I (Neuwerk), die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Heinrich Roemgens

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer