banner

02.05.2022 14:45

Remshalden Grunbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Brennender Antennenverteiler

Am Montagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Remshalden zusammen mit der Drehleiter aus Weinstadt zu einem Kellerbrand alarmiert.
Vor Ort drang Rauch aus dem Kellerbereich.

Der betroffene Bereich wurde mit einem Trupp unter Atemschutz abgesucht. Nach Lokalisierung des Brandherdes wurde das brennende Elektrogerät mit einem CO2 Löscher abgelöscht.

Anschließend wurde das Haus belüftet.

Feuerwehr Remshalden


Aufgrund eines technischen Defektes geriet am Montagnachmittag gegen 14:45 Uhr ein Antennenverteiler im Keller eines Wohnhauses in der Lehenstraße in Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Remshalden kam mit sieben Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften vor Ort und hatte die Lage schnell im Griff. Es entstand lediglich geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Polizeipräsidium Aalen

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

02.05.2022: Kellerbrand, Lehenstraße


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer