banner

09.01.2023 06:00

Iserlohn Mettmann

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall

Am 09.01.2023 meldeten mehrere Anrufer einen Verkehrsunfall in der Läger auf Höhe der Einmündung zum Forsthaus Löhen. Gemeldet wurde mindestens eine eingeklemmte Person, ein auf der Seite liegendes und ein weiteres beteiligtes Fahrzeug. Bei Eintreffen bestätigte sich die Meldung der beiden PKW. Der Fahrer des auf der Seite liegenden roten Skoda stand in seinem PKW, der Fahrer des zweiten Fahrzeuges war bereits ausgestiegen und wurde betreut. Die Einsatzstelle wurde abgesichtert, ausgeleuchtet und der Brandschutz wurde sichergestellt. Nachdem der rote Skoda stabilisiert war, konnte der Fahrer beim Verlassen des Fahrzeuges unterstützt werden. Beide Fahrer wurden aufgrund des Unfallhergangs an den Rettungsdienst übergeben und ins Krankenhaus tranportiert.

Feuerwehr Iserlohn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer