06.02.2023 00:15

Bochum Querenburg

Nordrhein-Westfalen

Küchenbrand

In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 0:15 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Bochum ein Notruf über einen Küchenbrand in der Eulenbaumstraße. Daraufhin sind die Einsatzkräfte der Innenstadtwache sowie der Hauptfeuerwache, sowie die Löscheinheit Querenburg der freiwilligen Feuerwehr alarmiert worden.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte eine Küche im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Wohnung war zu diesem Zeitpunkt bereits verlassen, woraufhin sofort mit der Brandbekämpfung begonnen werden konnte. Die Küchentür war vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Bewohner geschlossen worden. Dadurch war das Brandereignis auf den einen Raum begrenzt. Leider verletzte der Bewohner sich bei seinen Löschversuchen an der Hand. Er musste rettungsdienstlich behandelt und mit einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Einsatz konnte für die rund 50 Einsatzkräfte gegen 1:00 Uhr beendet werden.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer