Wir haben bei vielen Dingen unsere Hand im Spiel.
Dafür brauchen wir die richtigen Köpfe.

Als weltweit führender Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie ist Parker Hannifin mit rund 55.000 Beschäftigten in 50 Ländern in nahezu allen Anwendungsbereichen vertreten. Dies eröffnet eine ganze Welt an Möglichkeiten, in der jeder das Beste aus sich machen kann. Bei Parker haben Sie den individuellen Freiraum, diese Themen- und Chancenvielfalt tatsächlich zu nutzen und eigene Ideen umzusetzen. Auf Augenhöhe mit Ihren Kollegen, im Zusammenspiel mit einem Team, das Sie herzlich willkommen heißt. Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand. Entdecken Sie Parker für sich.

Für unsere Standorte in Bielefeld, Schloß Holte und Augustdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen             Ref.-Nr. 19/26

Brandschutzbeauftragten/FASI (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet:

  • Unterstützen bei Gefährdungsbeurteilungen und Durchführen von Brandschutz- und Sicherheitsbegehungen (Audits) im Betrieb
  • Definition von erforderlichen Maßnahmen zur Gewährleistung des Brandschutzes und der Arbeitssicherheit
  • Informieren der Vorgesetzten und der Geschäftsleitung über ihre Aufgaben und Verantwortung im Bereich Brandschutz und Arbeitssicherheit sowie deren Unterstützung bei der Wahrnehmung ihrer Pflichten
  • Unterstützen der Projektleiter hinsichtlich Brand- und Arbeitsschutz bei der Planung und Umsetzung von Projekten und Baumaßnahmen
  • Überprüfen der Umsetzung und Aktualität von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Führungskräften
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des integrierten Managementsystems. Erstellung und Kommunikation von Richtlinien und Notfallplänen sowie deren Prüfung und Einhaltung
  • Unterstützen bei der Erstellung von Unterweisungen für unsere Mitarbeiter und Dienstleister in brand- und sicherheitstechnischen Belangen
  • Untersuchen der Vorfälle aus dem Near-Miss-Programm und aus Notfällen: Dokumentation der Ereignisse, Identifikation der entsprechenden Ursachen und Ableiten von Verbesserungsvorschlägen im Sinne einer offenen Fehlerkultur
  • Koordinieren der Ausbildung der Beschäftigten in der Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen
  • Sicherstellen der Planung, Durchführung und Auswertung von jährlichen Evakuierungsübungen
  • Sicherstellen der gesetzlichen Vorgaben und Auflagen
  • Führen von Statistiken und Reports sowie Erstellen der Jahresberichte

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder vergleichbare Ausbildung
  • Abgeschlossene Brandschutzbeauftragtenschulung sowie Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erfahrung im Bereich Brandschutz bzw. Tätigkeiten in der Feuerwehr wünschenswert
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Ihre Zukunft schnellstmöglich in die Hand – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) nach Möglichkeit per E-Mail an:

Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG
High Pressure Connectors Europe
Emel Önbey
Am Metallwerk 9
33659 Bielefeld
Tel.: 0521 4048-4502
E-Mail: bewerbung.bs@parker.com


www.parker-karriere.de
www.parker.com/de

Parker ist ein Unternehmen, das seit seiner Gründung beständig wächst. Um auch für die Zukunft bestens auf­gestellt zu sein, freuen wir uns, Ihnen unsere besondere Kombination von Themen, Frei­räumen, individueller Gestalt­bar­keit von Job und Berufsweg sowie kollegialem Zusammenspiel zeigen zu können. Parker heißt, keine großen Worte um große Taten zu ma­chen – gute Ideen haben hier kurze Wege: entscheiden und machen.

In Europa werden in vier Technologie­bereichen (Aerospace, Motion Sys­tems, Flow ­ Process Control, Filtrati­on ­ Engineered Materials) rund 15.000 Mitarbeiter beschäftigt, davon etwa 4.250 Mitarbeiter in Deutschland.

An den Standorten Bielefeld, Schloß Holte, Siechnice (Polen), Stavanger (Norwegen), Anne­masse (Frankreich) und Skövde (Schweden) der Division High Pressure Connectors Europe (HPCE) werden Hoch­druck­ver­schrau­bungen und Schnell­ver­schluss­kupp­lungen für ver­schie­dens­te Anwendun­gen und SensoControl-Mess-Systeme zum Erfassen und Auswerten von Druck, Temperatur und Durchfluss hergestellt. Im Parker Complete Piping Solution Center in Augustdorf bei Bielefeld werden Systemlösungen zum Erstellen von Rohrverbindungssyste­men er­ar­bei­tet, die im Offshorebereich, im Schiffbau und vielen anderen Marktsegmenten zum Einsatz kom­men. In der HPCE sind insgesamt ca. 1.200 Mitarbeiter beschäftigt.

Parker gibt allen Menschen die gleichen Chancen und ist sich seiner Verant­wortung gegenüber Menschen mit Behinderungen bewusst.

Brandschutzbeauftragter Fachkraft für Arbeitssicherheit Sicherheitsingenieur Sicherheitsfachkraft Sicherheitstechnik Sicherheitstechniker Ingenieur Ingenieurwesen Engineer Bachelor of Engineering Arbeitsschutzmitarbeiter Arbeitsschutzkraft Arbeitsschutzkräfte Arbeitsplatzsicherheit Arbeitsschutzgesetz Brandschutzverordnung Sicherheitsmanagement Gefährdungsbeurteilung Umweltschutzbeauftragter Verfahrensingenieur Umweltingenieur Bachelor of Science Industrieunternehmen Elektrotechnik Elektronik Antriebstechnologie Steuerungstechnologie Maschinenbau Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG Bielefeld Schloß Holte Augustdorf Nordrhein-Westfalen NRW 33602 33758 32832 ax81070by