Sicherheitskritische Kommunikation in allen Facetten

Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p


Warnmeldungen
Trinkwasserverunreinigung - Abkochverfügung
Der Landkreis Miesbach informiert.
In den Bereichen der Gemeinde Warngau: Reitham, Bernloh-Einhaus und Wall ist die Trinkwasserqualität beeinträchtigt.
Es wurde eine Abkochverfügung angeordnet (Fachbereich 43).
Leitstellenbereich Rosenheim
09.11.2018 13:29

Trinkwasserverunreinigung - Abkochverfügung
Der Landkreis Miesbach informiert.
In den Bereichen des Wasserbeschaffungsverbandes Oberwarngau (WBV Oberwarngau) ist die Trinkwasserqualität beeinträchtigt.
Es wurde eine Abkochverfügung angeordnet.
Leitstellenbereich Rosenheim
25.10.2018 15:12


p

Datenschutzerklärung

Impressum

banner

PMRExpo

Sicherheitskritische Kommunikation in allen Facetten

Der Schutz von Menschenleben, der öffentlichen Sicherheit und Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) wie Energieversorgung, Verkehrsnetze, Telekommunikation und Internet hängt von sicheren Kommunikationssystemen ab. Mit der Benennung des Konferenzteils der PMRExpo als „Summit Sichere Kommunikation“ wird der entscheidenden Bedeutung des Sicherheitsaspektes Rechnung getragen. Er zieht sich wie ein roter Faden durch das Vortragsprogramm. Dabei werden übergreifende, branchenunabhängige Themen ebenso präsentiert wie beispielhafte Herausforderungen und Lösungen aus Unternehmen, die von allseitigem Interesse sind.

Blick in die Zukunft

Zum Auftakt des Summit Sichere Kommunikation am 27. November heißt es: „„Sicherheitskritische Kommunikation ‐ gestern, heute und morgen“. Unter diesem Titel führt PMeV‐Geschäftsführer Uwe Jakob in das Thema ein. An der anschließenden Podiumsdiskussion „Die Zukunft sicherheitskritischer Kommunikation“ beteiligen sich Vertreter namhafter Herstellerunternehmen. Der Vortrag des bekannten Verkehrsexperten Prof. Dr. Michael Schreckenberg (Universiät Duisburg‐Essen) steht exemplarisch für den umfassenden thematischen Ansatz der PMRExpo: „Smart City zwischen Logistik und Notfall ‐ Wo wird sichere Kommunikation benötigt?“

Sicherheitsfragen der KRITIS und BOS

Christian Eibl (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) betrachtet die IT‐Sicherheitslage der KRITIS. Er berichtet aus Erfahrungen mit der gesetzlichen
Meldepflicht von IT‐Vorfällen im Bereich der KRITIS und diskutiert die Problematik der Betrachtung der IT‐Sicherheit bei den KRITIS in einem Theorie‐Praxis‐Abgleich. Einen Einblick, wie ein großer Konzern, der repräsentativ für die KRITIS steht, die Herausforderung angeht, bietet Bernhard Gschwendtner von der Telekommunikation DBNetz AG bei der Deutschen Bahn. Er spricht über sichere Kommunikation zur Unterstützung bahnbetrieblicher Prozesse. Über schwarzfallsichere Kommunikation referiert Klaus Gräser (Schnoor Industrieelektronik).

Für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) hat sichere Kommunikation selbstredend höchste Priorität. Doch es gilt abzuwägen: „Social Media und Notrufsapps: Image versus sichere Kommunikation.“ Über dieses hochaktuelle Thema spricht Bernhard Harz (Berliner Feuerwehr).

Summit Sichere Kommunikation mit Virtualisierung

Die Integration des Digitalfunks in vorhandene IT‐Infrastrukturen schafft auch Möglichkeiten der

Virtualisierung von Netzelementen in den Digitalfunksystemen. Über „Sichere Kommunikation mit

Virtualisierung“ berichtet Michael Fertig (Hytera Mobilfunk). An den Vortrag schließt sich eine

Podiumsdiskussion zu diesem Thema an.

Die Vorträge des Summit Sichere Kommunikation werden simultan ins Englische und ins Deutsche übersetzt:

  • Dienstag, 27. November 2018, 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Mittwoch, 28. November 2018, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Donnerstag, 29. November 2018, 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Aktuelle Informationen und Details zur PMRExpo: www.pmrexpo.de

Die PMRExpo, Europäische Leitmesse für das Netzwerk Sichere Kommunikation, findet bereits zum 18. Mal statt. Seit 2009 ist die Koelnmesse ihre Heimat. Eine große Zahl von nationalen und internationalen Ausstellern sind vertreten, z. B. Hersteller, Anwender und Betreiber von Professional Mobile Radio Systemen. Ideeller Träger der PMRExpo ist der PMeV – Netzwerk Sichere Kommunikation. Veranstalter ist die EW Medien und Kongresse GmbH aus Berlin. www.pmrexpo.de

Der PMeV ist ein Netzwerk führender Anbieter und Anwender sicherer Kommunikationslösungen für den professionellen Einsatz. Seine Mitglieder sind Hersteller, System- und Applikationshäuser, Netzbetreiber, Anwender, Berater sowie darüber hinaus weitere Fachleute und Experten. Der PMeV führt Anbieter und Anwender zusammen, um Chancen und Risiken unterschiedlicher Lösungsansätze und Konzepte gemeinsam zu erörtern und unterschiedliche Technologien und technische Lösungen zu bewerten. Er bietet ein Forum für den neutralen, herstellerunabhängigen und partnerschaftlichen Dialog. Der PMeV versteht sich als Netzwerk, das sowohl nach innen als auch nach außen wirkt.

 

 

 

 

  •  

weitere News:

EFA-S schließt Kooperationsvertrag mit Blaulichtspezialist CS

Zusammenstoß zwischen Feuerwehrfahrzeug und Motorrad: ein Toter, eine schwerverletzte Person

Multicopter und Satelliten für den Rettungseinsatz

Böses Erwachen nach Feuerwehrübung: Enduro samt Helm entwendet

Bund: 100 Millionen Euro zusätzlich für Feuerwehr

Der Wandel im Blickpunkt

Feuerwehrmann verunglückt bei Alarmierung

Wohnungsbrand mit Personenschaden

Oberbürgermeister besucht den neuen Chef der Feuerwehr Düsseldorf

Essens Freiwillige Feuerwehr wird mit dem Bürgertaler der Essener FDP-Ratsfraktion geehrt

Stiftung SafeInno schreibt die Excellence Awards 2019 in drei Kategorien aus

Feuerwehr wird bei Personenrettung massiv behindert

Serienfreigabe für das Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF-KatS)

Mit Blaulicht in den Ruhestand

Sirenentest in ganz Bayern

Kind von Feuerwehrfahrzeug angefahren und im Krankenhaus verstorben

Motorola Solutions feiert Geburtstag

Nordrhein-Westfalen und PMeV gründen Expertenforum zur Vernetzung von Informationen zur Darstellung der Landeslage

Papiercontainerbrand mit Gefährdung von Einsatzkräften

Gerichtsverhandlung wegen vorsätzlicher Gefährdung eines Feuerwehrmanns

vfdb-Präsident fordert noch stärkere internationale Zusammenarbeit

Feuerwehr, Rettungsdienst und Wasserwacht trainieren im Shell-Großtanklager

Gebäudebrand in der Innenstadt

Wiedersehen mit den Lebensrettern

Unfall mit Heißluftballon - 6 Personen gerettet

Kamerasystem zur Lageerkundung und Dokumentation

Schwerer Busunfall auf der A5 – 18 Verletzte Personen

Spanisches Team siegt beim Skyrun der Feuerwehr Düsseldorf

Brand in einer Zelle der Justizvollzugsanstalt

Tatverdächtiger nach Brandstiftung in Haft

Logo für 29. Deutschen Feuerwehrtag vorgestellt

Motorola Solutions präsentiert neues kompaktes TETRA-Digitalfunkgerät

Die Motorsäge der Zukunft

Brand in einem Galvanik-Betrieb - 20 Einsatzkräfte verletzt

Betrugs-Fakeshop unter Feuerwehr-Domain

Neue Lösch- und Rettungsfahrzeuge für die Eisenbahntunnelrettung

Traktor mit Anhängern kippt bei Talfahrt um

Conrad Dietrich Magirus Award 2018

Anbau am Feuerwehrgerätehaus in Stahe begonnen

Feuerwehr liegt mit Falschparkern im Clinch

Ölerwartungsgeld ausgezahlt

Aus Werbetafeln werden Warnmittel

Stromerzeuger/Lichtmast

Neue kompakte und leichte Rettungszylinder

Kombispreizer eventuell gestohlen?

Zivilschutz Thema bei Berliner Abend

Eine App, die Leben retten kann: Das Forschungsprojekt IRiS bei der Feuerwehr Paderborn

Zwei Feuerwehrleute werden bei Löscharbeiten von einstürzender Decke eingeklemmt

Aus landwirtschaftlichem Anhänger läuft eine unbekannte Flüssigkeit aus

Brandschutzatlas 9/2018

Zwei Celler Unternehmen sind „Partner der Feuerwehr“

Symposium zur Entwicklung von CBRN-Schutzfähigkeiten

WDR zeigt zweite Staffel von „Feuer & Flamme“

Vollbrand eines Mehrparteienhauses - Eine Person verletzt

Falschparker behindern Rettungsfahrzeuge

Nordrhein-Westfalen lässt Tradition des „Warntags“ wieder aufleben

Sirenen gehören wieder zum sicheren Ton

Neue Fachempfehlung zu Abfrage bei Notruf 112

Heute nach Warnmitteln für morgen suchen

Wald- und Flächenbrände: Feuerwehren erhalten Unterstützung aus der Luft

Pandemie-Prävention am Flughafen

KÖTTER Security investiert über
drei Millionen Euro in Großfahrzeuge, Spezialtechnik und Weiterbildung

Pferd aus Swimmingpool gerettet

Unbekannte stehlen Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)

Tödlicher Verkehrsunfall mit Leichenwagen auf der Autobahn

Schmitz übernimmt die insolvente Meinicke Fahrzeugservice GmbH in Farnstädt (Eisleben)

Brand eines Wohnhauses - Anwohner pöbeln Einsatzkräfte an

Kuh verläuft sich auf ein Dach und bricht ein

Brandschutz für die Brandschützer

Ein kleiner Streich und seine Folgen

Unbekannte bewerfen Feuerwehrfahrzeug mit Eiern

Profis der Chemie-Werkfeuerwehren wieder häufiger im Einsatz

Feuerwehrmann durch Autofahrer leicht verletzt

Fledermaus hängt sehr an der Feuerwehr Velbert

Mit Drogen: unterwegs mit geklautem Feuerwehrauto

Erste Summer School zur Katastrophenvorsorge

Rettungswagen kollidiert auf Einsatzfahrt mit Pkw - Drei Verletzte

Das Modulare Warnsystem des Bundes immer mehr verbreitet

Rettungskräfte bei Einsatz massiv behindert

Versuchter Einbruch in Feuerwehrgerätehaus

Löschwichtel erhalten eigenes Fahrzeug

Maissilage: Vorsicht vor nitrosen Gasen

Freiwillige Feuerwehr soll Weltkulturerbe werden

Katze in Radhaus eingeklemmt

Löschen und Retten auf dem Campus

Sicherheitskritische Kommunikation in allen Facetten

Sicherheitsbedingte Rückrufaktion von Akkus der Adalit Leuchten L3000 und L3000 Power

Pilot zur Sensibilisierung von Lkw-Fahrern für Rettungsgassen

Junges Eichhörnchen von Feuerwehr gerettet

„Reichsbürger“ greift Feuerwehr bei Löscheinsatz tätlich an

Nicht zugelassener PKW mit gestohlenen Kennzeichen stösst mit Feuerwehrfahrzeug auf Einsatzfahrt zusammen

Brand einer Scheune

35 auszubildende Notfallsanitäter und Brandmeisteranwärter starten ihre Karriere bei der Berufsfeuerwehr

Feuerwehrfahrzeug rammt bei Einsatzfahrt einen PKW

Feuerwehreinsatz behindert und Unfall verursacht

Unfall bei Einsatzfahrt: 8 Verletzte

Motorradunfall bei Fahrt zum Feuerwehrhaus

LKW fährt in Rettungsgasse und stösst mit TLF zusammen

vorbildliche Ersthelfer bei einem Verkehrsunfall

@fire-Waldbrandexperten stehen für Einsätze in Schweden und Griechenland bereit