Einsatzberichte

26.12.2016 11:59

Meerane Zwickau

Sachsen

Brand im Pflegeheim, eine Person gerettet, eine Person verstorben

Heute um kurz vor 12 Uhr wurden die Einsatzkräfte zur ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Pflegeheim an der Oststraße alarmiert. Wegen einer Vereinsveranstaltung befanden sich einige Kameraden schon in der Feuerwache und konnten zügig zur Einsatzstelle ausrücken.

Vor Ort stellte sich dann die Lage wie folgt dar:

Aus einem Bewohnerzimmer im 1.OG drang dichter Rauch. Der Flur war bereits stark verraucht.

Unverzüglich ging ein Trupp unter Pressluftatmer in den betroffenen Bereich zur Menschenrettung vor. Ein zweiter Trupp verschaffte sich von aussen Zugang zum brennenden Zimmer um mit der Brandbekämpfung zu beginnen. Der Einsatzleiter veranlasste sofort die Nachalarmierung weiterer Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes.

Im weiteren Verlauf konnte der Bewohner des Nachbarzimmers durch die Einsatzkräfte gerettet werden. Umfangreiche Belüftungsmaßnahmen wurden eingeleitet um die Fluchtwege im betroffenen Bereich zu entrauchen.

Noch wärend der Brandbekämpfung fanden die Einsatzkräfte im Brandraum eine leblose Person vor, die bereits verstorben war.

Alle restlichen Bewohner des bertroffenen Bereichs wurden z.T. durch Brandrauch verletzt und nach der Sichtung durch den Rettungsdienst weiter versorgt.

Derzeit ist ein Teil des Pflegeheims unbewohnbar.

Feuerwehr Meerane


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1835

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer