Einsatzberichte

26.12.2016 15:07

Norderney Aurich

Niedersachsen

Sturmschaden

Am zweiten Weihnachtsfeiertag dem 26.12.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr auf Norderney um 15:07 Uhr zu einer kleinen Hilfeleistung, einem Sturmschaden, alarmiert.

Die ersten Ausläufer der Kaltfront "Barbara" erreichten bereits am Mittag die Insel Norderney.

Am noch im Bau befindlichen Anbau der Freiwilligen Feuerwehr auf Norderney (am Wasserturm) hatte sich eine Lichtkuppel bei den ersten Sturmböen gelöst. Die Feuerwehr Norderney sicherte diese Lichtkuppel und auch eine weitere. Der Einsatz konnte nach circa 30 Minuten beendet werden.

Für den Abend wird auf Norderney eine "leichte Sturmflut" mit circa 1,5 m über Normal beim Hochwasser und starke Sturmböen erwartet. Entsprechende Warnungen wurden vom Deutschen Wetterdienst / Bundesamt für Seeschifffahrt in Hamburg herausgegeben.

 

Eilbertus Stürenburg jun. Feuerwehr Norderney

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 801

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer