Einsatzberichte

28.01.2017 14:15

Ubstadt-Weiher Zeutern Karlsruhe

Baden-Württemberg

Traktor kippt um - Fahrer eingeklemmt - Feuerwehr befreit Schwerverletzten

Zu einem schweren Unfall mit einem Traktor ist es am Samstagnachmittag in Zeutern bei Ubstadt-Weiher gekommen, bei dem der Traktorfahrer schwer verletzt wurde.

Ein Mann war mit seinem Traktor und mit Brennholz beladenem Anhänger auf einem Feldweg bei der Waldgaststätte im Zeuterner Schützenhaus gegen 14:15 Uhr unterwegs. In einer scharfen Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Traktor, sodass dieser in der Folge nach rechts umkippte. Dabei wurde der Mann unter seinem Traktor schwer eingeklemmt und konnte sich nicht selbständig wieder befreien. Der mit Brennholz beladene Anhänger blieb auf den Rädern stehen.

Die alarmierten Feuerwehren aus Ubstadt-Weiher und Östringen, sicherten den Traktor mit einer Seilwinde und hoben ihn anschließend mittels Hebekissen an. In der Folge konnte der eingeklemmte Fahrer befreit werden.

Der Rettungsdienst, welcher mit der Notfallhilfe Zeutern, einem Rettungswagen und dem Rettungshubschrauber vor Ort waren, versorgten den verletzten Traktorfahrer. Anschließend wurde er mit schweren Verletzungen an den Extremitäten und im Hüftbereich, in eine Klinik gebracht. Da der Rettungshubschrauber vor Ort nicht laden konnte, musste er am nahegelegenen Sportplatz landen und der Notarzt mit einem Mannschaftstransportwagen der Feuerwehr zur Einsatzstelle gebracht werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Ubstadt-Weiher wurde mit allen Abteilungen und der Fernmeldegruppe alarmiert. Die Feuerwehr Östringen war ebenfalls vor Ort. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die genaueren Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Einsatzbeginn:
- Samstag, 28.01.2017, gegen 14:15 Uhr

Eingesetzte Kräfte:
- Freiwillige Feuerwehr Ubstadt-Weiher (Vollalarm, Fernmeldegruppe)
- Rettungsdienst DRK Kreisverband Karlsruhe
- Rettungsdienst DRK Bereitschaft und Notfallhilfe Zeutern
- DRF Luftrettung Christoph 43 Rettungshubschrauber
- Polizei
- Verkehrsunfalldienst Polizei

Personenschaden:
- 1 Schwerverletzter

Einsatzende:
- Samstag, 28.01.2017, gegen etwa 15:30 Uhr


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 3055

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer