Einsatzberichte

03.03.2017 02:30

Schwaikheim Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Dachgeschoss steht in Flammen

Eine 58-jährige Bewohnerin bemerkte am Freitagmorgen gegen 2.30 Uhr ein Feuer in ihrem Zimmer der kleinen Dachgeschosswohnung, nachdem auch ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Weil sie auch das Feuer in ihrem Zimmer nicht mehr selber eindämmen konnte, alarmierte sie Mitbewohner und umgehend auch die Rettungskräfte.

Als die örtliche Feuerwehr in der Straße Tribergle eingetroffen war, schlugen bereits die Flammen aus dem Dachstuhl des Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen. Trotzdem scheint die kleine Dachgeschosswohnung derzeit unbewohnbar zu sein.

Personen in dem Mehrfamilienhaus kam bei dem Brand nicht zu Schaden. Am Gebäude selbst wird der Schaden nach vorläufigen Schätzungen auf etwa 100000 Euro beziffert. Derzeit wird


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 574

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer