Einsatzberichte

08.03.2017 02:50

Essen Bergeborbeck

Nordrhein-Westfalen

Feuer in KFZ-Werkstatthalle, zwei Fahrzeuge komplett ausgebrannt, keine Verletzten

In der vergangenen Nacht sind aus bislang unklarer Ursache in einer KFZ-Werkstatthalle am Sulterkamp zwei Fahrzeuge (PKW) in Brand geraten. Die Einsatzfahrzeuge der Feuerwache Am Stadthafen, aus Borbeck und die Freiwillige Feuerwehr Essen-Borbeck rückten daraufhin aus. Zwei Trupps gingen zur Brandbekämpfung in die Halle hinein und löschten das Feuer. Ein drittes Fahrzeug konnten die Einsatzkräfte vor den Flammen retten. Durch die Wärmestrahlung wurden auch Tore der Halle beschädigt. Etwa fünfzehn Zimmer eines benachbart stehenden Hotels wurden von Einsatzkräften komplett kontrolliert, weil Brandrauch in diese Richtung gezogen war. Alle Zimmer waren bereits geräumt, die Hotelgäste hielten sich im Freien auf. Nach umfangreichen Belüftungsmaßnahmen und abschließenden Schadstoffmessungen in Halle und Hotel rückten die letzten Kräfte gegen 04.30 Uhr ab. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehr Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1076

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer