Einsatzberichte

12.03.2017 03:55

Ennepetal Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Ausgelöster Rauchmelder

Am Sonntag, den 12. März 2017 um 03:55 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Brandmelder Alarm in die Wulfhorststraße gerufen. In einem Haus hatte der interne Rauchmelder ausgelöst.

Da die Hausbewohner nicht zu erreichen waren, wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet. Mit einer Wärmebildkamera ist die Wohnung abgegangen worden und da es hierbei zu keiner Feststellung kam, wurde die Wohnungstür verschlossen und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Die 13 Feuerwehrleute, die mit vier Fahrzeugen vor Ort waren , konnten den Einsatz gegen 05:08 Uhr beenden.

Feuerwehr Ennepetal

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 642

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer