Einsatzberichte

27.09.2017 13:00

Bochum

Nordrhein-Westfalen

PKW Brand auf der A 40 unter der Brücke A 43

Am Mittwochmittag kam es auf der A 40 unter der Brücke A 43 zu einem PKW Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein PKW in voller Ausdehnung unter der Brücke. Es hatte sich eine starke Verqualmung unter der Brücke gebildet. Der PKW konnte schnell von einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr gelöscht werden. Die Autobahn war während des Einsatzes in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Der Fahrer des PKW´s wurde durch den Rettungsdienst untersucht und vorsorglich in ein Krankenhaus transportiert.

Die Einsatzstelle wurde der Autobahnpolizei übergeben. Straßen NRW wurde zur Untersuchung der Brücke verständigt.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 974

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer