Einsatzberichte

06.10.2017 12:28

Mönchengladbach Lürrip

Nordrhein-Westfalen

Rauchmelder verhindert Küchenbrand

Am heutigen Mittag meldeten Mieter eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Straße in Lürrip den Brand in einer Küche. Die Rauchmelder hatten die Mieter des Hauses aufmerksam gemacht. Diese konnten durch das Fenster in die verrauchte Wohnung schauen und alarmierten die Feuerwehr. Ausgelöst wurden die Rauchmelder in der leeren Wohnung durch angebranntes Essen. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung und konnte diese danach zur Sicherung an die Polizei übergeben.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Rettungswagen sowie ein Notarzt und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 481

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer