Einsatzberichte

24.10.2017 18:35

Gelsenkirchen Erle

Nordrhein-Westfalen

Brand in Sparkasse

Um 18.35 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen durch mehrere Anrufe auf einen Brand in den Räumlichkeiten einer Sparkasse im Stadtteil Gelsenkirchen-Erle aufmerksam gemacht. Auf Grund der Schilderungen der Anrufer erfolgte eine entsprechende Alarmierung der zuständigen Feuerwache Buer und ergänzend der Feuerwache Hassel, sowie Altstadt. Ebenfalls wurden Einheiten der Löschzüge 13 und 17 der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.

Die erst eintreffenden Einheiten gingen zur Brandbekämpfung mit 3 Trupps und C-Strahlrohren vor. Zeitgleich erfolgte die Evakuierung der beiden angrenzenden Gebäude. Schnell konnte der Brandherd lokalisiert und im Bereich des Kassenschalters gelöscht werden. Abschließend wurde das Gebäude durch weitere Trupps kontrolliert und quergelüftet.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei zu weiteren Ermittlungen übergeben.

Feuerwehr Gelsenkirchen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 482

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer