Einsatzberichte

30.10.2017 07:24

Gaildorf Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Klavier zerlegt - Feuerwehr rückt an

Am Montag um 07:24 Uhr rückte die Feuerwehr Gaildorf zu einem Einsatz in die Schulstraße aus.

Vor Ort stellten die 10 Einsatzkräfte der Feuerwehr fest, dass der Brandmeldealarm durch einen 89-jährigen Bewohner ausgelöst wurde, der mittels einer Flex ein altes Klavier zerlegen wollte. Hierdurch entstand so viel Rauch und Staub, dass die Rauchmelder auslösten.

Es entstand - außer am Klavier - kein Schaden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1985


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer