10.12.2017 19:09

München

Bayern

Müllraum in Flammen

Am frühen Abend sind in einem Müllraum in Milbertshofen sechs Großraummülltonnen in Flammen aufgegangen. Eine Nachbarin in der Bad-Soden-Straße bemerkte eine starke Rauchentwicklung am Nachbarhaus und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen bereits alle sechs 1,1 m³ Müllcontainer in einem, an eine Mehrfamilienhaus angebauten Mülltonnenhaus in Flammen. Mit einem C-Rohr waren die Flammen nach nur zehn Minuten gelöscht. Durch diesen schnellen Löscherfolg konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäudeteile verhindert werden.

Abschließend kontrollierten die Einsatzkräfte die nahe Tiefgarage auf eine eventuelle Verrauchung. Lüftungsmaßnahmen mussten nicht durchgeführt werden.

Der Sachschaden an der Gebäudestruktur des Müllraumes wird auf sechs- bis zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer