28.12.2017 05:30

Weißenfels Burgenlandkreis

Sachsen-Anhalt

außergewöhnlicher Einsatz für unsere Wehr

Unser erster Einsatz führte uns heute gegen 5.30 Uhr in den Weißenfelser Westen. Ein "üblicher" Einsatz war dies jedoch keinesfalls.

 

45  Jahre Einsatzdienst. Wie viele Einsätze, Freude & Leid, Ausbildungen oder etwa gewaschene Schläuche kommen da wohl zusammen? Unser geschätzter, langjähriger Kamerad „Struppi“ könnte sicherlich endlos von Geschichten und Erfahrungen berichten.

Doch nur in alten Geschichten schwelgen – das ist nicht seins. Auch noch zuletzt traf man „Struppi“ an Einsatzstellen nahezu ausschließlich an vorderster Front unter Atemschutz bei der Brandbekämpfung an.

Dies ist nun vorbei, denn für ihn war es heute so weit: Nach 45 Dienstjahren trat er den Weg zu seiner letzten Schicht an – jedoch nicht wie gewohnt zu fuß oder mit dem Auto. Sichtlich überrascht traf er, wie man es von ihm gewohnt ist gekleidet im Dienstanzug, beim herausgehen aus seinem Haus vier Feuerwehrfahrzeuge mit 20 Kameraden an, welchen ihn  zu seiner letzten Dienstschicht begleiten wollten.

Im neuesten Fahrzeug, dem Rüstwagen, wurde er zur Wache gefahren um den letzten Dienst anzutreten. An Worten fehlte es dem Jubilar nicht – wie gewohnt hatte „Struppi“ auch am letzten Tag immer einen flotten Spruch auf der Zunge.

Struppi, wir bedanken uns bei Dir für deine Art und dass man sich immer zu 112 % auf Dich verlassen konnte!

DANKE STRUPPI

Alle Bilder auch unter: http://feuerwehr-weissenfels.de/?page_id=722

 

FF Weißenfels - B.Köhn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer