31.12.2017 22:56

Lügde Lippe

Nordrhein-Westfalen

Heckenbrand

Der Löschzug Lügde wurde kurz vor dem Jahreswechsel durch die Kreisleitstelle der Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Feuer 2 / Heckenbrand" alarmiert.

Nach der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass aus ungeklärter Ursache eine Hecke Feuer gefangen hatte. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Feuer mit der Schaumpistole ab.

Weitere Maßnahmen waren an der Einsatzstelle seitens der Feuerwehr nicht notwendig. Nach rund 30 min war der Einsatz für den Löschzug Lügde beendet.

Freiwillige Feuerwehr Lügde


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer