25.12.2017 19:03

Aahlen Warendorf

Nordrhein-Westfalen

Gebäudebrand

Gegen 19:03 Uhr wurde die Feuerwehr Ahlen zu einem Gebäudebrand an der Alten Beckumer Straße gerufen. Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge stand bereits das komplette 1.OG und das Dachgeschoß im Vollbrand. Ein Übergreifen auf ein angebautes, zweites Haus konnte verhindert werden.

Die Löschwasserversorgung gestaltete sich zu Begin des Einsatzes schwierig, schnelle Hilfe kam aber durch umliegende Landwirte die mit mehreren Güllebhältern Wasser zur Einsatzstelle transportiert haben.

Im Einsatz sind z.Zt 48 Einsatzkräfte der Hauptamtlichen Wache, der Löschzüge Hauptwache, Süd und Vorhelm mit 17 Fahrzeugen. Ebenso waren ein RTW aus Beckum, im weiteren Verlauf ein RTW aus Ahlen, so wie das NEF Ahlen an der Einsatzstelle. Die Wache wird z.Zt mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug des Löschzuges Vorhelm mit 6 Einsatzkräften besetzt. Der Einsatz wird sich vermutlich noch bis Mitternacht hinziehen.

Feuerwehr Ahlen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1011

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer