05.01.2018 11:50

Dortmund Asseln

Nordrhein-Westfalen

Brannte Wäschetrockner in einer Wohnung

Gegen 11:50 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Asselburgstraße im Ortsteil Asseln alarmiert. 

Bei Eintreffen wurde die Feuerwehr durch die beiden anwesenden Bewohner ( männlich und weiblich ) der betroffenen Wohnung empfangen, die zu diesem Zeitpunkt schon durch den ebenfalls eingetroffenen Rettungsdienst betreut wurden. Da bei beiden Bewohnern eine Rauchgasvergiftung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden diese nach einer ersten Untersuchung durch den Notarzt vor Ort in ein Dortmunder Krankenhaus transportiert. Das Feuer selbst konnte durch die Feuerwehr umgehend gelöscht und der betroffene Trockner danach ins Freie verbracht werden. 

Eine Frau mit Kind wurde zusätzlich durch den Rettungsdienst untersucht, beide mussten jedoch nicht zur weiteren Behandlung in eine Klinik. 

Schadenursache und Schadenhöhe werden durch die Polizei ermittelt. 

Im Einsatz waren 40 Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst.

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 653


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer