12.01.2018 13:15

Nordhorn Grafschaft Bentheim

Niedersachsen

LKW fährt auf Kleinwagen auf

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitagmittag um 13:15 Uhr im Kreuzungsbereich Lingener Straße / Wietmarscher Straße gekommen. Nach ersten Erkenntnissen ist dabei ein LKW auf einen Kleinwagen aufgefahren. Dabei wurden insgesamt vier Personen verletzt. Eine von ihnen wurde in dem PKW eingeklemmt.

Die Feuerwehr, welche mit Fahrzeugen von beiden Standorten ausrückte, musste die eingeklemmte Mitfahrerin, welche sich zum Unfallzeitpunkt auf der Rückbank befand, mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät befreien.

Im Anschluss konnte die befreite Patientin an den Rettungsdienst übergeben werden.
Für die Feuerwehr war der Einsatz gegen 14 Uhr beendet.

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage war der Grund für die Alarmierung der Feuerwehr am Mittwoch: Nach Kontrolle vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Holger Schmalfuß -Stadtpressewart- Feuerwehr Nordhorn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer