21.01.2018 13:35

Hamburg Osdorf

Hamburg

Nebelunfall fordert 4 Verletzte

War der Nebel schuld ? bei einen Verkehrsunfall in HH-Osdorf, wurden am Sonntagnachmittag 4 Menschen verletzt. Auf der Osdorfer Landstraße Ecke Am Landpflegeheim waren ein Opel und ein VW Caddy ineinander gekracht. Die Sicht lag wegen dichten Nebel unter 50 Meter. Der Opelfahrer sowie vier Insassen aus dem VW wurden bei dem Crash verletzt. Alle kamen leichtverletzt in eine Klinik. Die Feuerwehr rückte mit drei Rettungswagen, einen Notarzt und einen Löschfahrzeug an. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache übernommen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1250

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer