01.02.2018 09:15

Weinstadt Schnait Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Heizlüfter in Brand geraten 

Die Feuerwehr Beutelsbach und Schnait wurden am Donnerstagvormittag alarmiert, nachdem ein Brand in einem Mehrfamilienhaus bei der Rettungsleitstelle gemeldet wurde. Wie sich herausstellte, hatte in einem Badezimmer im Obergeschoss des Gebäudes ein Heizlüfter Feuer gefangen.

Zwei anwesende Bewohner hatten das Gebäude daraufhin verlassen und den Notruf veranlasst.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren, die mit 27 Mann mit fünf Fahrzeugen ausgerückt waren, konnten den Brand rasch löschen. Im Bad entstand erheblicher Sachschaden, der momentan auf ca. 10000 Euro geschätzt wird. Angrenzende Räumlichkeiten blieben unversehrt.

Die Ursache des Brandes ist noch unklar, dürfte aber möglicherweise auf einen technischen Defekt am Heizgerät zurückzuführen sein. Personen kamen nicht zu Schaden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1549


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer