30.01.2018 14:12

Bochum

Nordrhein-Westfalen

Brennende Strohballen auf Wiese

Um 14:12 Uhr gingen mehrere Notrufe in der Leitstelle der Bochumer Feuerwehr ein, die Anrufer meldeten brennende Strohballen auf einer Wiese an der Bergener Straße. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden ca. 40 brennende Heuballen festgestellt. Es wurden sofortige Löschmaßnahmen eingeleitet. Derzeit sind ca. 18 Feuerwehrleute im Einsatz um die brennenden Strohballen zu löschen.

Nach dem der erste Löschangriff eingeleitet war und weitere Erkundungsmaßnahmen durchgeführt werden konnten wuchs die Zahl der brennenden Strohballen auf ca. 200 Stück an. Darauf hin wurden zusätzlich die Löscheinheiten Nord, Brandwacht und Langendreer der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert, um die Einsatzkräfte vor Ort zu unterstützen. Eine weitere Ausbreitung des Feuers konnte durch die schnell eingeleitete Brandbekämpfung verhindert werden.

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 596

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer