14.03.2018 15:00

Schalksmühle Rölvede Märkischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Navi versagt: LKW steckt im Matsch fest

Für einen weiteren Einsatz an diesem Dienstag sorgte am Nachmittag ein LKW-Fahrer. Im Bereich Rölvede versuchte er kurzzeitig einen landwirtschaftlichen Weg zu befahren. Sein Navigationssystem hatte ihn in diese Richtung geführt. Dies misslang allerdings aufgrund des Wetters, sodass sich der LKW bis zur Vorderachse eingrub und nach rechts neigte.

Die Einsatzkräfte der Löschgruppe Winkeln sicherten das Fahrzeug. Dann wurde der LKW mittels Seilwinde und Umlenkung langsam aus dem Matsch zurück auf die Straße gezogen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Fahrer konnte seine Fahrt im Anschluss fortsetzen.

Der Einsatz endete für die Löschgruppe Winkeln nach zirka einer Stunde.

Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 2861


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer