01.04.2018 20:00

Rhede Borken

Nordrhein-Westfalen

Brand eines Strohlagers auf einem Reiterhof

Aktuell sind Feuerwehr und Polizei in Rhede auf dem Raesfelder Weg im Einsatz. Dort geriet auf einem Reiterhof aus bislang ungeklärter Ursache ein ca. 10 x 25 m großes Strohlager in Brand. Das Feuer droht auf eine Stallung überzugreifen. Ersten Erkenntnissen zufolge sind Menschen- und Tierleben derzeit nicht in Gefahr. Es wird nachberichtet.


Die eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf die weiteren Stallungen verhindern. Aktuell lässt die Feuerwehr das Stroh kontrolliert abbrennen. Menschen und Tiere sind nicht in Gefahr. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15000 Euro. Die Ermittlungen nach der Brandursache dauern an.

 

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Volksblatt:Feuer auf einem Rheder Reiterhof

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer