09.04.2018 21:15

Dortmund Westerfilde

Nordrhein-Westfalen

Brennender PKW in einem Hinterhof

Am Montagabend wurde die Feuerwehr Dortmund gegen 21:15 Uhr in die Ringstraße in Westerfilde alarmiert. Aufmerksame Anwohner hatten einen brennenden PKW in einem Hinterhof bemerkt.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, befand sich der PKW bereits im Vollbrand. Umgehend wurde die Brandbekämpfung durch einen Trupp mit einem Strahlrohr unter Atemschutz eingeleitet. Anschließend wurde das ausgebrannte Fahrzeug und eine angrenzende Garage mit der Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester kontrolliert.

An der Einsatzstelle befanden sich elf Einsatzkräfte der Feuerwache 9 (Mengede).

Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand.

Die Brandursache und der entstandene Schaden werden durch die Polizei ermittelt.

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 760


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer