12.04.2018 21:38

Hamburg Tonndorf

Hamburg

Feuer im Bürogebäude - Feuerwehr löscht mehrere Büromöbel

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Hamburg über den Notruf 112 in den Stadtteil Tonndorf gerufen. In einem Bürogebäude sei Feuerschein zu sehen, das Treppenhaus sei verraucht, meldete der Anrufer. Sofort wurde der Löschzug der Feuer- und Rettungswache Wandsbek, sowie die Freiwillige Feuerwehr Farmsen zur Einsatzstelle alarmiert. Die Einsatzkräfte erkundeten ein Feuer im 2. Obergeschoss des mehrgeschossigen Gebäudes und nahmen unter umluftunabhängigem Atemschutz ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. In dem betroffenen Bereich brannten aus unbekannter Ursache mehrere Büromöbel und Papier. Der Brand konnte von den Trupps zügig gelöscht werden, die Nachlöscharbeiten dauerten längere Zeit an. Der Einsatz der Feuerwehr Hamburg dauerte eine gute Stunde. 

Eingesetzte Kräfte: 1 Löschzug der Berufsfeuerwehr, 1 Freiwillige Feuerwehr, insgesamt 20 Einsatzkräfte.

Feuerwehr Hamburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 483

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer