16.05.2018 15:38

Kernen Stetten

Baden-Württemberg

Firma wegen unbekannter Substanz geräumt 

Eine unbekannte Substanz hat am Mittwochnachmittag im Kühlhaus einer Firma in der Mercedesstraße zu einem beißenden Geruch und Atembeschwerden geführt.

Die Firma veranlasste sofort die Räumung des gesamten Gebäudes, um eine Gefährdung der Mitarbeiter zu verhindern. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten um 15:38 Uhr mit zahlreichen Einsatzkräften an.

Die Messungen durch die Feuerwehr ergaben keine Hinweise auf eine gefährliche Substanz, woraufhin die Einsatzmaßnahmen um 16:25 Uhr beendet werden konnten. Verletzt wurde niemand.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Kernen-Stetten: Feinkosthandel wegen ausgelaufener Kühlflüssigkeit geräumt - Zeitungsverlag Waiblingen

Am Mittwoch (16.05.) wurde ein Feinkosthandel in der Mercedesstraße wegen ausgelaufener Kühlflüssigkeit geräumt.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer