21.05.2018 00:38

Herford Herford

Nordrhein-Westfalen

Unklare Rauchentwicklung

Aufgrund der bereits laufenden Einsätze wurde die Löschgruppe Schwarzenmoor und Teile des Löschzuges Mitte zu diesem Einsatz alarmiert. In einem Wohnhaus hatten Bewohner Brandgeruch und eine leichte Verrauchung wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Nach der Erkundung der Einsatzkräfte konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden. Als Ursache stellte sich ein brennender Aschenbecher auf einem Balkon heraus, der mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht wurde. Die Löschgruppe Schwarzenmoor stellte bis zur Rückkehr der Hauptamtliche Wache den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher.

Alarmierungszeit: 00:38 Uhr Einsatzende: 01:47 Uhr

Eingesetzte Kräfte: Löschgruppe Schwarzenmoor, Löschzug Mitte, Wehrführung

Eingesetzte Fahrzeuge: 1 HLF 20, 2 LF 20, 1 TLK, 2 KdoW

Eingesetztes Personal: Ca. 25 FM 

Feuerwehr Herford


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer