27.05.2018 00:42

Aurich Walle Aurich

Niedersachsen

PKW-Brand

Die Feuerwehren aus Walle und Tannenhausen wurden am Sonntag um 0:42 Uhr zu einem PKW-Brand in den Bentgrasweg in Walle alarmiert. Der brennende PKW brannte am Fahrbahnrand. Dieses barg zusätzlich die Gefahr, dass die Flammen bei der enorm herrschenden Trockenheit auf die Vegetation übergreift. Die rund 25 Einsatzkräfte, die mit fünf Fahrzeugen vor Ort waren, hatten das Feuer jedoch rasch unter Kontrolle. Personenschäden gab es keine. Neben der Feuerwehr waren zwei Streifen der Polizei im Einsatz.

Kreisfeuerwehrverband Aurich e.V.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer