01.06.2018 17:00

Großefehn Aurich

Niedersachsen

PKW-Brand

Am Freitag gegen 17 Uhr wurde die Feuerwehr Ostgroßefehn, zusammen mit dem Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr West-Mittegroßefehn Ulbargen und dem Einsatzleitwagen der Feuerwehr Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einem Pkw Brand in den Langen Weg gerufen.

Das Fahrzeug, welches direkt am Gebäude stand, brannte im Bereich des Sicherungskastens. Durch das schnelle Eingreifen eines Nachbarn, mit einem Feuerlöscher, konnte ein Vollbrand des Fahrzeugs verhindert werden. Somit konnte die Feuerwehr nach etwa 30 Minuten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Timo de Vries


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer