17.06.2018 06:15

Sindelfingen Böblingen

Baden-Württemberg

Rauchentwicklung

Um 6:15 Uhr wurde der Löschzug der Abt. Sindelfingen zu einem ausgelösten Rauchmelder mit einer wahrnehmbaren Rauchentwicklung in die Maulbronnerstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Rauch aus dem Fenster im Obergeschoss.

Durch Sicherheitsmaßnahmen an der Tür war das Eindringen in die Wohnung erschwert. Mittels Drehleiter konnten die Kameraden über den Balkon in die Wohnung vorgehen. In der Küche war Essen im Backofen angebrannt, welches abgelöscht wurde. In der Wohnung befand sich eine Person, die dem Rettungsdienst übergeben wurde.

Die Feuerwehr Sindelfingen war mit 6 Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. Der Rettungsdienst war zusammen mit dem DRK Ortsverein Sindelfingen und dem DRK Ortsverein Maichingen ebenfalls mit 4 Fahrzeugen und 15 Mann vor Ort.

Während des Einsatzes war die Leonbergerstraße in diesem Bereich gesperrt.

Freiwillige Feuerwehr Stadt Sindelfingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer