17.06.2018 00:00

Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Essen auf Herd: Rauchmelder ausgelöst

In der Reifenhofstraße vergaß eine 48-Jährige in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht ihr Essen auf dem Herd und schlief ein. Auf die entstandene Rauchentwicklung hin reagierten die Rauchmelder, die wiederrum die anderen Bewohner des Hauses weckten. Die 48 Jahre alte Frau reagierte erst auf das massive Klopfen und Klingeln der Bewohner und öffnete die Türe. Die 48-Jährige hatte Tabletten genommen, war alkoholisiert und völlig außer sich, weshalb sie mit einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Feuerwehr konnte noch abbestellt werden und kam nicht vor Ort.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer