27.06.2018 16:00

Schrozberg Ettenhausen Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Wonngebäudebrand

Über die Rettungsleitstelle wurde der Polizei ein Wohngebäudebrand im Ortsteil Ettenhausen gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache brach in dem Einfamilienhaus in der Ganertshausener Straße ein Feuer aus. Die 59-jährige Bewohnerin konnte sich und ihre sieben Hunde vor dem Feuer in Sicherheit bringen. Ihre zwei Schlangen fielen dem Feuer vermutlich zum Opfer.

Die Feuerwehren aus Schrozberg, Blaufelden, Gerabronn und Crailsheim waren zeitweise mit elf Fahrzeugen und rund 50 Einsatzkräften vor Ort. Da das Haus akut einsturzgefährdet ist, konnte die Feuerwehr zunächst nur mittels Drehleiter den Brand bekämpfen. Die Löscharbeiten dauern mit Stand 17:44 Uhr an.

Der Sachschaden beläuft sich nach aktuellen Schätzungen auf rund 50.000 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer