28.06.2018 19:39

Telgte Fockenbrocksheide Warendorf

Nordrhein-Westfalen

Brand eines Traktors

Am 28.06.18, gegen 19:39 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über einen Brand eines Traktors in Telgte in der Bauernschaft Fockenbrocksheide informiert.

Ein 34-jähriger Telgter war mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine und einer Erntepresse auf einem Acker unterwegs. Als er Rauchgeruch wahrnahm, stoppte er den Traktor und versuchte noch die Erntepresse von der Zugmaschine zu lösen. Dies gelang ihm jedoch nicht. Das Gespann und etliche bereits gepresste Strohballen gingen in Flammen auf.

Die FW Telgte war mit 3 Löschzügen vor Ort. Mit Unterstützung durch die Löschzüge der FW Einen und Ostbevern konnte der Brand gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ungefähr 300.000,- Euro.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nach Hilfeleistung bei Brand brennt weiterer Traktor [ Einsatzbericht / Telgte ]

Am 28.06.18, gegen 21:40 Uhr brannte ein weiterer Traktor in Telgte. Ein 62-jähriger Telgter war mit seinem Traktor bei d

Einsatzdatenbank


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer