06.07.2018 14:04

Fellbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Küchenbrand schnell gelöscht 

Rauch aus dem 2. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Rosensteinstraße entpuppte sich am Freitag, gegen 14.04 Uhr, als brennende Geschirrtücher.

Diese waren in Brand geraten, da das auf dem eingeschalteten Herd stehende Essen vom 31jährigen Mieter vergessen wurde, wegzustellen.

Die anrückende Feuerwehr Fellbach - drei Fahrzeuge und 25 Einsatzkräfte - musste zunächst die Wohnungstür öffnen und konnte danach das Feuer mit Wasser aus dem Wasserhahn schnell löschen. Außer den in Mitleidenschaft gezogenen Geschirrtüchern, entstand kein Schaden. 


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer