23.07.2018 19:10

Hochheim am Main Massenheim Main-Taunus-Kreis

Hessen

Schlechter Parkplatz :-(

Die unbedachte Wahl eines Parkplatzes hat am Montagabend bei Massenheim ein Feuer verursacht, durch welches der Pkw sowie Teile eines abgeernteten Feldes in Brand gerieten.

Gegen 19:10 Uhr hatte ein 59-jähriger Wiesbadener seinen Mercedes, älteren Baujahres, auf einem Feld nahe der L3017, zwischen Wallau und Massenheim, abgestellt. Ersten Ermittlungen zufolge entzündete die erhitzte Auspuffanlage oder der Motor des Fahrzeuges wenige Minuten später das bereits abgemähte Stroh unter dem Wagen. Das Feuer erfasste nicht nur den Mercedes, der im weiteren Verlauf vollständig ausbrannte, sondern breitete sich auf einer Fläche von ca. 200 Meter x 50 Meter auf dem Feld aus.

Das brennende Feld konnte durch die verständigte Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund des Vorfalles bittet die Polizei darum, bei diesen Witterungsbedingungen nicht auf Wiesen, Feldern oder ähnlichen ausgetrockneten und somit leicht entzündlichen Flächen zu parken.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer