02.08.2018 14:25

Mainhardt Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Brand eines PKW

Am Donnerstag um 04:00 Uhr stellte ein 36-Jähriger seinen PKW Ford in der Geißelhardter Straße ab. Gegen 14:25 Uhr bemerkte der Fahrzeugbesitzer Brandgeruch und sah kurz darauf, dass aus dem Motorraum seines Fahrzeuges Qualm drang und der Innenraum ebenfalls völlig verqualmt war.

Erste Löschversuche misslangen, da sich das Fahrzeug nicht mehr entriegeln lies. Der Ford wurde durch die Feuerwehr Mainhardt, die mit drei Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften vor Ort waren, geöffnet und anschließend gelöscht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

www.FEUERWEHR.de:Feuerwehrfahrzeug rammt bei Einsatzfahrt einen PKW

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer