17.08.2018 17:19

Eichstätt Eichstätt

Bayern

Schwerer Verkehrsunfall mit Bus

Im Kreuzungsbereich der Schöpfel-Kreuzung ereignete sich am 17.08.18 ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Unsere Feuerwehrsanitäter unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung der Verletzten, die größtenteils aus einem Linien-Kleinbus stammten, mit dem zwei PKWs kollidiert waren. Der Brandschutz sowie das Absichern der Unfallstelle wurden sichergestellt, ausgelaufene Betriebsstoffe gebunden.

Bis zum Abtransport der Verletzten und Beendigung der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden sowohl die B13 als auch die Rebdorfer Str. und die Westenstr. für den Verkehr komplett gesperrt. Hierbei unterstütze uns die FF Wintershof. Die Kameraden sperrten die B13 ab dem Schernfelder Kreisel.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall keine Person schwer verletzt oder eingeklemmt. Wir bedanken uns bei den Kameraden aus Wintershof, den anderen Hilfsorganisationen, den Rettungsdienst- und Notarztbesatzungen des Bayerischen Roten Kreuzes, die bis aus den Nachbarlandkreisen angerückt waren, den Sondereinsatzgruppen, der Hubschrauberbercrew, der Polizei sowie der Presse für die gute Zusammenarbeit bei diesem größeren Einsatz.

Ort: Eichstätt, Schöpfelkreuzung

Datum / Zeit: 17.08.2018 / 17:19 Uhr

Einsatzdauer: 2,5 h

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen 11/1, Löschfahrzeug 41/1, Hilfeleistungslöschfahrzeug 40/1, Rüstwagen 61/1, Kommandowagen 10/1,
Weitere Einheiten: FF Wintershof, BRK Rettungswache Eichstätt mit 3 RTW´s, 1 KTW, Notarzt, Rot Kreuz Ingolstadt mit RTW und Notarzt, RTW Weißenburg ,RTW Solnhofen, RTW Greding, Einsatzleitung BRK Eichstätt, BRK UG-SanEl Eichstätt, Leitender Notarzt, Christoph 32 für die Region Ingolstadt, Polizei Oberbayern Nord

Feuerwehr Eichstätt-Stadt

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Eichstätt: Schwerer Unfall auf der Schöpfel-Kreuzung - Auto prallt gegen Linien-Kleinbus - Neun Verletzte - Über 50 Rettungskräfte im Einsatz

Eichstätt (EK) Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften eilten Rotes Kreuz und Feuerwehr am Freitagabend zur Eichstätter Schöpfelkreuzung: Auf der Querung der Bundesstraße war ein Audi, der von einem 25-Jährigen gelenkt wurde, gegen einen Linien-Kle

donaukurier.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer